Mag. (FH) claudia wille

Mag. (FH) Claudia Wille

DI Pilates Trainerin für Matte 

Ausbildung beim Ausbildungsinstitut ARGE PILATES WEST - seit 3 Jahren im Team.

  

Für Claudia ist Pilates eine abwechslungsreiche und wertvolle Methode um sich fit zu halten. Die konzentrierten Übungen sowie der Fokus 

auf die Atmung ermöglichen, je nach Intensität, neben einem effizienten Training auch intensive Entspannung um sich so 

eine kleine Auszeit vom - heutzutage meist hektischen - Alltag zu nehmen. Claudia sucht hauptberuflich immer wieder neue Herausforderungen 

und weist als Mag. (FH) in Management & Recht einen eher untypischen Zugang zur Tätigkeit als Pilates Trainerin vor. Allerdings war diese Laufbahn genau 

Ihr Weg zum Pilates. Die Suche nach einer Trainingsmethode, welche sie fit und gesund hält und ihr zusätzlich 

Zeit für sich gibt, brachte sie zu Pilates. Die Freude am Umgang mit Menschen und die Motivation Ihnen durch das Training mehr Wohlbefinden sowie Gesundheit 

zu ermöglichen, war schlussendich der Grund für Claudia, die Pilates-Ausbildung zu absolvieren. 

Claudia bietet in Ihren Kurse abwechslungsreiche Übungen mit verschiedene Kleingeräten und legt ebenso einen Fokus auf Ruhe und Entspannung. 

Der Wunsch mehr über sich selbst zu erfahren sowie in Ihrem vollgepackten Alltag immer wieder Ruheinseln zu schaffen, bewog Claudia dazu ein 16-monatiges 

Achtsamkeits-Training mit insgesamt rd. 170 Meditationsstunden zu absolvieren, somit konnte Sie ein weites Spektrum an unterschiedlichen Meditationsmethoden erfahren und ist somit befähigt achtsame Übungen anzuleiten. 

Der Wunsch vieler Menschen nach Ruhe und Entspannung ist gerade in der heutigen Zeit immer mehr spürbar, aus diesem Grund möchte Claudia diese Erfahrung mit Ihren Kunden teilen. Meditation und Pilates haben eine wesentliche Säule gemeinsam: die bewusste Atmung - somit lassen sich jene Mehtoden sehr gut miteinander verbinden um einen neuen Bereich "achtsames Pilates & Entspannung" im Pilates-Zentrum aufzunehmen. 

Bei Interesse bitte direkt an claudia.wille@aon.at wenden