Modul I  Ausgebucht - Nächster Termin Frühjahr 2017

26. Februar 2016 - 13:00 - 18:00 Uhr

27. Februar 2016 - 08:30 - 17:00 Uhr

 

Modul II

20. Mai 2016  - 13:00 - 18:00 Uhr

21. Mai 2016  - 08:30 - 17:00 Uhr

 

Modul III

Prüfungstag nach Absprache mit den Teilnehmern

Voraussichtlicher Termin 17. Juni ab 12:00 Uhr

 

Aufbaumodul IV

21. Oktober 2016 - 09:00 - 16:00 Uhr

 

Kursbeitrag: Euro 665,- exclusive Skriptum, exclusive Aufbaumodul,  plus Euro 65,- Prüfungsgebühr

Aufbaumodul Euro 135,--
Ausbildnerinnen: Mag. Maria Felsner-Scheiring (Pilates-Zentrum Telfs) und Mag. Anna Maria Müller (Pilates Studio Innsbruck)
Anmeldung: per Email an arge@pilates-west.at

Der Reformer gehört wie der Cadillac und andere Großgeräte zu den klassischen Pilates Trainingsgeräten. Ursprünglich wurde der Reformer für ein Eins-zu-Eins-Training eingesetzt.
Voraussetzung für die Reformerausbildung ist eine klassische Pilates Matten Grundausbildung sowie eine mindestens zweijährige Praxis als Pilates Trainer.

 Die Ausbildung geht über mehrere Monate (5 Tage an jeweils 3 Wochenenden). Zwischen den zwei Unterrichtsteilen haben die Kursteilnehmer folgende Lern- und Vertiefungseinheiten zu absolvieren:

20 Stunden Hospitation und 20 Stunden praktische Teilnahme bei einem geprüften Pilates Trainer. Zusätzlich müssen vorgeschlagene Fachbücher gelesen werden.

Anschließend besteht die Möglichkeit ein Aufbaumodul zu absolvieren.

 

zurück....